Commit 38a0240b authored by Helge Kreutzmann's avatar Helge Kreutzmann

Recomplete translation

parent 8a8c85e6
Pipeline #16655 passed with stage
in 1 minute and 48 seconds
......@@ -6,7 +6,7 @@ msgid ""
msgstr ""
"Project-Id-Version: manpages-de\n"
"POT-Creation-Date: 2018-08-08 17:12+0200\n"
"PO-Revision-Date: 2018-08-14 19:40+0200\n"
"PO-Revision-Date: 2018-08-15 18:40+0200\n"
"Last-Translator: Helge Kreutzmann <debian@helgefjell.de>\n"
"Language-Team: German <debian-l10n-german@lists.debian.org>\n"
"Language: de\n"
......@@ -154,6 +154,12 @@ msgid ""
"\"ServerName\"\\&. If specified more than once, all properties with the "
"specified names are shown\\&."
msgstr ""
"Beim Anzeigen der Eigenschaften von B<systemd-timesyncd.service>(8) wird die "
"Anzeige auf bestimmte, als Argument festgelegte Eigenschaften begrenzt\\&. "
"Falls nicht angegeben, werden alle gesetzten Eigenschaften angezeigt\\&. Das "
"Argument sollte ein Eigenschaftsname wie »ServerName« sein\\&. Falls mehr "
"als einmal festgelegt werden alle Eigenschaften mit den festgelegten Namen "
"angezeigt\\&."
#. type: Plain text
msgid "B<--value>"
......@@ -261,12 +267,19 @@ msgid ""
"required\\&. Use B<status> if you are looking for formatted human-readable "
"output\\&."
msgstr ""
"Zeigt die gleichen Informationen wie B<status>, aber in maschinenlesbarer "
"Form\\&. Dieser Befehl ist dazu gedacht, eingesetzt zu werden, wannimmer "
"Computer-auswertbare Ausgabe benötigt wird\\&. Verwenden Sie B<status>, wenn "
"Sie menschenlesbare, formatierte Ausgabe wünschen\\&."
#. type: Plain text
msgid ""
"By default, empty properties are suppressed\\&. Use B<--all> to show those "
"too\\&. To select specific properties to show, use B<--property=>\\&."
msgstr ""
"Standardmäßig werden leere Eigenschaften unterdrückt\\&. Verwenden Sie B<--"
"all>, um diese auch anzuzeigen\\&. Um die anzuzeigenden Eigenschaften "
"auszuwählen, verwenden Sie B<--property=>\\&."
#. type: Plain text
msgid "B<set-time [TIME]>"
......@@ -350,6 +363,14 @@ msgid ""
"\\&. If the argument is false, then this disables and stops the all services "
"listed in I<$SYSTEMD_TIMEDATED_NTP_SERVICES>\\&."
msgstr ""
"Akzeptiert ein logisches Argument\\&. Steuert, ob "
"Netzwerkzeitsynchronisation aktiviert und aktiv ist (falls verfügbar)\\&. "
"Falls das Argument wahr ist, aktiviert und startet dies den ersten "
"bestehenden Dienst, der in der Umgebungsvariablen "
"I<$SYSTEMD_TIMEDATED_NTP_SERVICES> von systemd-timedated\\&.service "
"aufgeführt ist\\&. Falls das Argument falsch ist, dann deaktiviert und "
"stoppt dies alle in I<$SYSTEMD_TIMEDATED_NTP_SERVICES> aufgeführten Dienste"
"\\&."
#. type: SS
#, no-wrap
......@@ -360,6 +381,7 @@ msgstr "systemd-timesyncd-Befehle"
msgid ""
"The following commands are specific to B<systemd-timesyncd.service>(8)\\&."
msgstr ""
"Die folgenden Befehle sind für B<systemd-timesyncd.service>(8) spezifisch\\&."
#. type: Plain text
msgid "B<timesync-status>"
......@@ -370,6 +392,9 @@ msgid ""
"Show current status of B<systemd-timesyncd.service>(8)\\&. If B<--monitor> "
"is specified, then this will monitor the status updates\\&."
msgstr ""
"Zeigt den aktuellen Status von B<systemd-timesyncd.service>(8)\\&. Falls B<--"
"monitor> festgelegt ist, dann wird dies die Statusaktualisierungen überwachen"
"\\&."
#. type: Plain text
msgid "B<show-timesync>"
......@@ -382,6 +407,11 @@ msgid ""
"is required\\&. Use B<timesync-status> if you are looking for formatted "
"human-readable output\\&."
msgstr ""
"Zeigt die gleichen Informationen wie B<timesync-status>, aber in "
"maschinenlesbarer Form\\&. Dieser Befehl ist dazu gedacht, eingesetzt zu "
"werden, wannimmer Computer-auswertbare Ausgabe benötigt wird\\&. Verwenden "
"Sie B<timesync-status>, wenn Sie menschenlesbare, formatierte Ausgabe "
"wünschen\\&."
#. type: SH
#, no-wrap
......
Markdown is supported
0% or
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment