Commit 74b9a9b1 authored by Helge Kreutzmann's avatar Helge Kreutzmann

Translate 10 strings

parent 935bf3f6
......@@ -6,7 +6,7 @@ msgid ""
msgstr ""
"Project-Id-Version: manpages-de\n"
"POT-Creation-Date: 2018-08-08 17:13+0200\n"
"PO-Revision-Date: 2018-08-14 12:03+0200\n"
"PO-Revision-Date: 2018-08-14 18:43+0200\n"
"Last-Translator: Helge Kreutzmann <debian@helgefjell.de>\n"
"Language-Team: German <debian-l10n-german@lists.debian.org>\n"
"Language: de\n"
......@@ -406,6 +406,8 @@ msgstr "I<Multicast=>"
#. type: Plain text
msgid "A boolean\\&. Enables or disables the multicast flag on the device\\&."
msgstr ""
"Ein logischer Wert\\&. Aktiviert oder deaktiviert den Multicast-Schalter auf "
"dem Gerät\\&."
#. type: Plain text
msgid "I<AllMulticast=>"
......@@ -417,6 +419,9 @@ msgid ""
"packets from the network\\&. This happens when multicast routing is enabled"
"\\&."
msgstr ""
"Ein logischer Wert\\&. Wenn dieser Schalter gesetzt ist, wird der Treiber "
"alle Multicast-Pakete aus dem Netz erfassen\\&. Dies passiert, wenn "
"Multicast-Routing aktiviert ist\\&."
#. type: Plain text
msgid "I<Unmanaged=>"
......@@ -836,6 +841,10 @@ msgid ""
"B<inet_pton>(3)\\&. This is a short-hand for a [Route] section only "
"containing a Gateway key\\&. This option may be specified more than once\\&."
msgstr ""
"Die Gateway-Adresse, die in dem durch B<inet_pton>(3) beschriebenen Format "
"sein muss\\&. Dies ist eine Kurzform für einen Abschnitt »[Route]«, der nur "
"den Schlüssel Gateway enthält\\&. Diese Option kann mehr als einmal "
"angegeben werden\\&."
#. type: Plain text
msgid "I<DNS=>"
......@@ -847,11 +856,15 @@ msgid ""
"B<inet_pton>(3)\\&. This option may be specified more than once\\&. This "
"setting is read by B<systemd-resolved.service>(8)\\&."
msgstr ""
"Eine DNS-Server-Adresse, die in dem durch B<inet_pton>(3) beschriebenen "
"Format sein muss\\&. Diese Option kann mehr als einmal angegeben werden\\&. "
"Diese Einstellung wird durch B<systemd-resolved.service>(8) gelesen\\&."
#. type: Plain text
msgid "I<Domains=>"
msgstr "I<Domains=>"
#, fuzzy
#. type: Plain text
msgid ""
"A list of domains which should be resolved using the DNS servers on this link"
......@@ -865,6 +878,11 @@ msgid ""
"into a fully qualified domain name, until one of them may be successfully "
"resolved\\&."
msgstr ""
"Eine Liste von Domains, die mittels der DNS-Server auf diesem Link aufgelöst "
"werden sollen\\&. Jeder Eintrag in der Liste sollte ein Domain-Name sein, "
"ihm kann optional eine Tilde (»~«) vorangestellt werden\\&. Die Domains mit "
"Tilde werden »nur-routbare Domains« genannt\\&. Die anderen Domains werden "
"»Such-Domains« genannt und werden zuerst als …"
#. type: Plain text
msgid ""
......@@ -886,6 +904,14 @@ msgid ""
"useful to prefer a certain set of DNS servers if a link on which they are "
"connected is available\\&."
msgstr ""
"Die »nur routbare« Domain »~\\&.« (die Tilde zeigt die Definition einer nur "
"routbaren Domain an, der Punkt bezieht sich auf die DNS-Wurzel-Domain, die "
"der implizite Suffix für alle gültigen DNS-Namen ist) hat einen besonderen "
"Effekt\\&. Sie sorgt dafür, dass sämtlicher DNS-Verkehr, der nicht auf einen "
"anderen konfigurierten Domain-Routing-Eintrag passt, zu den für diese "
"Schnittstelle festgelegten DNS-Servern geroutet wird\\&. Diese Einstellung "
"ist nützlich, um einen bestimmten Satz an DNS-Servern zu bevorzugen, falls "
"ein Link, auf dem sie verbunden sind, verfügbar ist\\&."
#. type: Plain text
msgid ""
......@@ -895,6 +921,11 @@ msgid ""
"API, which has no concept of domain name servers limited to a specific link"
"\\&."
msgstr ""
"Diese Einstellung wird von B<systemd-resolved.service>(8) gelesen\\&. »Such-"
"Domains« entsprechend den Einträgen I<domain> und I<search> in B<resolv."
"conf>(5)\\&. Domain-Namen-Routing hat kein Äquivalent in der traditionellen "
"Glibc-API, das kein Konzept von Domain-Name-Servern, die auf einen "
"bestimmten Link beschränkt sind, hat\\&."
#. type: Plain text
msgid "I<NTP=>"
......@@ -905,6 +936,9 @@ msgid ""
"An NTP server address\\&. This option may be specified more than once\\&. "
"This setting is read by B<systemd-timesyncd.service>(8)\\&."
msgstr ""
"Die NTP-Server-Adresse\\&. Diese Option kann mehr als einmal festgelegt "
"werden\\&. Diese Einstellung wird durch B<systemd-timesyncd.service>(8) "
"gelesen\\&."
#. type: Plain text
msgid "I<IPForward=>"
......@@ -921,6 +955,15 @@ msgid ""
"interface (see \\m[blue]B<ip-sysctl\\&.txt>\\m[]\\&\\s-2\\u[6]\\d\\s+2 for "
"details about sysctl options)\\&. Defaults to \"no\"\\&."
msgstr ""
"Konfiguriert IP-Paketweiterleitung für das System\\&. Falls aktiviert, "
"werden eingehende Pakete auf allen Schnittstellen entsprechend der Routing-"
"Tabelle an alle anderen Schnittstellen weitergeleitet\\&. Dies akzeptiert "
"entweder ein logisches Argument oder die Werte »ipv4« oder »ipv6«, die IP-"
"Paketweiterleitung nur für die festgelegten Adressfamilien aktiviert\\&. "
"Dies steuert die Sysctl-Optionen net\\&.ipv4\\&.ip_forward und net\\&.ipv6"
"\\&.conf\\&.all\\&.forwarding der Netzwerkschnittstelle (siehe \\m[blue]B<ip-"
"sysctl\\&.txt>\\m[]\\&\\s-2\\u[6]\\d\\s+2 für Details über Sysctl-Optionen)"
"\\&. Standardmäßig »no«\\&."
#. type: Plain text
msgid ""
......@@ -929,12 +972,19 @@ msgid ""
"setting is turned on\\&. However, it is never turned off again, even after "
"all networks with this setting enabled are shut down again\\&."
msgstr ""
"Beachten Sie: Diese Einstellung steuert eine globale Kerneloption und macht "
"dies nur in eine Richtung: Falls ein Netzwerk, das diese Einstellung "
"aktiviert hat, eingerichtet wird, wird die globale Einstellung aktiviert\\&. "
"Allerdings wird sie nie wieder abgeschaltet, selbst nachdem alle Netze, für "
"die diese Einstellung aktiviert wurde, wieder heruntergefahren wurden\\&."
#. type: Plain text
msgid ""
"To allow IP packet forwarding only between specific network interfaces use a "
"firewall\\&."
msgstr ""
"Um IP-Paketweiterleitung nur zwischen bestimmten Netzwerkschnittstellen zu "
"erlauben, verwenden Sie eine Firewall\\&."
#. type: Plain text
msgid "I<IPMasquerade=>"
......
Markdown is supported
0% or
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment